TreueWelt für Kunden der Sparkasse ALK


  • Kreis Olpe, 04.03.2019
  • Von Barbara Sander-Graetz
    Profilfoto Barbara Sander-Graetz

    Barbara Sander-Graetz

    Redaktion

Das Haus der TreueWelt der Sparkasse ALK. von privat
Das Haus der TreueWelt der Sparkasse ALK. © privat

Attendorn/Lennestadt/Kirchhundem. Eine schöne neue Welt bietet die Sparkasse ALK seit Ende letzten Jahres ihren Kunden: die TreueWelt der Sparkasse. Wer viele Angebote der Sparkasse nutzt, bekommt Rabatte beim Girokonto und der Baufinanzierung. Das war ein Thema bei der Bilanzpressekonferenz am 27. Februar.


Erfunden hat es die Sparkasse ALK nicht. Das war die Sparkasse in Wuppertal. Aber die Sparkasse ALK nutzt die TreueWelt als zweite Sparkasse in Deutschland in vollem Umfang.
Gutschrift für Käufe
„Das Prinzip ist ganz einfach“, versichert Kolja Rolef, Bereichsleiter Vertriebsmanagement und Kommunikation der Sparkasse ALK. „Der Kunde muss nur mit seiner Sparkassenkarte bei den teilnehmenden Händlern in der Region bargeldlos bezahlen.“ Der Rest läuft im Hintergrund.

Der Kunde bekommt die mit den Händler vereinbarten Prozente auf seinem Girokonto am Ende des Monats gut geschrieben. Das kann zwischen einem und drei Prozent der Kaufsumme sein. „Im Geschäft bezahlt er den vollen Preis“, erklärt Kolja Rolef das Verfahren. „Die Gutschrift erfolgt automatisch.“

Alle Privatkunden wurden im Oktober 2018 über die Einführung der TreueWelt informiert. „Soweit sie nicht widersprochen haben, haben sie über das Online-Banking nach einer einmaligen Registrierung einen direkten Zugang zum Portal der TreueWelt“, erläutert der Bereichsleiter den Ablauf. „Dort findet der Kunde nicht nur regelmäßige Informationen, sondern er kann auch direkt einsehen, welche Vergünstigungen ihm zugeschrieben wurden.“
Gewinnspiele, Aktionen und Preisvorteile
Aber nicht nur Cashback gehört zur TreueWelt der Sparkasse. Auch besondere Gewinnspiele, Aktionen und Preisvorteile bei Veranstaltungen bekommt der Kunde. „Wir bieten Zusatzleistungen und Preisvorteile an. Manchmal haben wir auch noch ein Kartenkontingent, wenn die Veranstaltung schon ausverkauft ist“, so Vorstandsvorsitzender Heinz-Jörg Reichmann.

Derzeit machen 40 regionale Partner wie Einzelhändler, Gastronomen und Fitnessstudios bei der TreueWelt mit. Bei Großveranstaltungen wie dem Benefiz-Handballspiel zwischen dem TuS Ferndorf und dem VfL Gummersbach sowie dem A-Capella-Konzert von Rock4 gab es bereits vergünstigte Karten für die Mitglieder der TreueWelt. Das nächste Angebot ist die „Kölsche Summer Night“ in der Sauerlandhalle im August.

„Wir wollen damit auch den regionalen Handel stärken“, stellt Kolja Rolef einen weiteren Aspekt der TreueWelt vor. „In Zeiten des immer stärker werdenden Internet-Handels wollen wir die Unternehmen aus der Region nachhaltig mit einem innovativen Marketinginstrument unterstützen.“
TreueWelt
  • Grundsätzlich ist die TreueWelt exklusiv für alle Kunden der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem (ab 9 Jahren).
  • Derzeit sind acht Veranstaltungen in- und außerhalb des Geschäftsgebietes zu vergünstigten Konditionen buchbar (treuewelt.sparkasse-alk.de).
  • Bei 33 Partnern mit insgesamt 43 Akzeptanzstellen (sieben neue Partner werden gerade technisch angebunden) können die Kunden im Geschäftsgebiet Cashback erhalten.
  • Der Shop enthält derzeit rund 200 Artikel.
  • Über das Vorteilskonto innerhalb der TreueWelt können die bereits genutzten Vergünstigungen betrachtet werden.
Artikel teilen: