Plätze frei im Kurs „Mit sanften Klängen in den Advent“


 von Symbol Nils Dinkel
© Symbol Nils Dinkel

Kreis Olpe/Saalhausen. Das IN VIA Bildungswerk gibt bekannt, dass es für den Kurs „Mit sanften Klängen in den Advent“ (Kurs Nr. 1317) noch freie Plätze gibt. Termin ist am Mittwoch, 29. November, von 19.30 bis 21 Uhr in der Praxis für Musik- und Klangtherapie „Klangschichten“ in Saalhausen.


Auszeiten werden gerade in der Adventszeit zunehmend wichtiger, Momente des Loslassens und Entspannens notwendiger. Die Klangmeditation bietet eine wirkungsvolle Möglichkeit, den Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Die harmonischen Klänge und Schwingungen der Klangschalen erreichen den gesamten Körper und laden uns ein „nach innen zu schauen“. Es stellt sich eine tiefe Entspannung ein. Während der Klangmeditation breiten sich die Töne und ihre Schwingungen langsam im Raum aus und legen sich wie eine Hülle um den Körper.

Der Abend beginnt mit einer geführten Atem- und Achtsamkeitsentspannung. Danach lauschen die Teilnehmer den Klängen verschiedener Instrumente: Klangschalen, Gong, Sansula, Shanti und Körpertambura. Eine Phantasiereise führt sie dabei immer tiefer in die Entspannung. Nach einer Phase der Stille kommen alle wieder ganz ins Hier und Jetzt zurück.       

Auskunft und Anmeldung beim IN VIA Bildungswerk unter Tel. 02761/9211711 oder per E-Mail unter inviabildungswerk@caritas-olpe.de.
Artikel teilen: