Inklusionschor "Stimmwerk" lädt zum Konzert nach Altenhof

Jahreskonzert mit Gästen


  • Kreis Olpe, 16.10.2018
  • Von Barbara Sander-Graetz
    Profilfoto Barbara Sander-Graetz

    Barbara Sander-Graetz

    Redaktion

Die Mitglieder von „Stimmwerk“ proben bereits seit Wochen für das Konzert am 28. Oktober. von privat
Die Mitglieder von „Stimmwerk“ proben bereits seit Wochen für das Konzert am 28. Oktober. © privat

Altenhof. Der Chor „Stimmwerk“ der Werthmann-Werkstätten des Caritasverbandes Olpe lädt am Sonntag, 28. Oktober, zum Konzert in die Pfarrkirche St. Marien in Wenden-Altenhof ein.


Seit Wochen laufen bei den Sängern des Inklusionschores die Vorbereitungen auf den großen Tag. Unter der Leitung von Tatiana Hundt und Karl-Heinz Wortmann wird dem Publikum bei freiem Eintritt wieder ein ganz besonderes Konzert geboten.

Aber nicht nur Stimmwerk wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. Als Gäste haben auch der Frauenchor „First Ladies“ aus Hünsborn und das A-Cappella-Ensemble „Stilmix“ aus Attendorn ihr Kommen zugesagt.

Bei dem Konzert erwartet die Besucher ein Feuerwerk der bunten Musik, versprechen die Aktiven: „Es wird ein Abend, der sich sehen und hören lassen kann.“
Artikel teilen: