Gemeindehallenpokal der D- und C-Junioren in Wenden

Fußballwochenende an der Konrad-Adenauer-Schule


Am Samstag und Sonntag wird der Gemeindepokal der D- und C-Junioren ausgespielt. von Symbol Thomas Fiebiger
Am Samstag und Sonntag wird der Gemeindepokal der D- und C-Junioren ausgespielt. © Symbol Thomas Fiebiger

Wenden. Am Samstag, 21. Januar, und Sonntag, 22. Januar, treten die D- und C-Junioren im Kampf um den Gemeindehallenpokal der Gemeinde Wenden gegeneinander an. Das Turnier wird in der Halle der Konrad-Adenauer-Schule ausgespielt.


Den Anfang machen die C-Junioren am Samstag ab 14.30 Uhr. Im Modus „jeder gegen Jeden“ treten die Teams von JSG RHID-F, JSG Wenden-Altenhof, JSG Gerlingen/Möllmicke, JSG Gerlingen/Möllmicke II, RW Hünsborn und JSG Ottfingen/Rothemühle gegeneinander an. Das letzte Spiel wird gegen 18 Uhr angepfiffen. Darauf folgt die Siegerehrung.

Am Sonntag spielen die D-Junioren den Hallengemeindepokalsieger aus. Ebenfalls im Modus „Jeder gegen Jeden“ stehen sich die JSG Wenden/Altenhof I und II, JSG Ottfingen/Rothemühle 1 und 2, JSG Gerlingen/Möllmicke 1 und 2 sowie RW Hünsborn gegenüber. Anpfiff des ersten Spiels ist um 10.30 Uhr. Das Finale steigt gegen 15.10 Uhr. Anschließend findet die Siegerehrung statt. Ausrichter in diesem Jahr ist der SV Hillmicke.
Artikel teilen: