Die 2. Bigge Open beim Tennisverein Rosenthal stehen an

Spannende Partien sind garantiert


Die Turnierorganisatoren Melanie Graf und Marco Schneider freuen sich auf viele Teilnehmer und Zuschauer. von privat
Die Turnierorganisatoren Melanie Graf und Marco Schneider freuen sich auf viele Teilnehmer und Zuschauer. © privat

Rosenthal. Nach der Premiere im vergangenen Jahr finden von Freitag, 17. August, bis Samstag, 25. August, die 2. Bigge Open auf der Anlage des Tennisvereins Rosenthal statt.


In den Konkurrenzen Herren, Herren 30, Herren 40, Herren 50, Damen 30, Damen 40 und Mixed wird wieder mit großem Einsatz um Siege, LK-Punkte und ein kleines Preisgeld gekämpft. Die Turnierorganisatoren Melanie Graf und Marco Schneider vom TV Rosenthal sind zuversichtlich, auch in diesem Jahr wieder ein gutes Teilnehmerfeld und spannende Partien aufbieten zu können. So liegt zum Beispiel im Herrenfeld bereits die Meldung des Olpers Yannick Rötz vor (LK4), der inzwischen für den renommierten Klub Rot-Weiß Köln an der Seite des Stefan Raab-Bezwingers Anish Pulicka in der Oberliga aufschlägt.
Jetzt noch anmelden
Meldungen werden von den beiden Turnierverantwortlichen noch bis Montag, 13. August, entgegengenommen, per Email unter mr.schneider7@web.de oder melli.graf@gmx.de. Das Turnier ist aber auch online (siehe Link) gelistet und Anmeldungen können online auch dort vorgenommen werden.

Der Tennisverein Rosenthal würde sich freuen, möglichst viele Aktive und Zuschauer zu spannendem Sport auf seiner Anlage und einem kühlen Getränk im frisch renovierten Clubheim begrüßen zu dürfen.
Artikel teilen: