Zwei neue Messdiener in Kirchhundem eingeführt


Zwei neue Messdiener wurden in der Gemeinde aufgenommen. von privat
Zwei neue Messdiener wurden in der Gemeinde aufgenommen. © privat

Kirchhundem. Am Christkönigsfest am Sonntag, 24. November, wurden in der Gemeinde St. Peter und Paul Kirchhundem im Hochamt zwei neue Messdiener begrüßt und in ihren Dienst eingeführt.


Bei der Aufnahme wurde Lennart Vente und Linus Ringbeck ein gesegnetes Kreuz überreicht, das sie nun während ihres Diensts tragen. Zudem erhielten beide von Vikar Duc Thien Nguyen eine Urkunde, um sie in der Messdienerschaft willkommen zu heißen.

Vikar Nguyen dankte darüber hinaus Julius Dobernig und Tim Henrichs für siebenjährigen, Helena Kaiser für zehnjährigen Dienst als Messdiener in der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul Kirchhundem.

Im Anschluss an das feierliche Hochamt waren alle Messdiener als Dank für ihren Einsatz im vergangenen Jahr zum Pizzaessen ins Pfarrzentrum eingeladen.
Artikel teilen: