Taverne 1313: Rahrbach hat endlich wieder eine Kneipe

Große Wiedereröffnungs-Party


  • Kirchhundem, 20.08.2022
  • Wirtschaft
  • Von Nils Dinkel
    Profilfoto Nils Dinkel

    Nils Dinkel

    Redaktion


    E-Mail schreiben
Topnews
Die Taverne 1313 in Rahrbach hat eröffnet. von Nils Dinkel
Die Taverne 1313 in Rahrbach hat eröffnet. © Nils Dinkel

Rahrbach. Die „Re-Opening-Party“ war ein voller Erfolg: Die „Taverne 1313“ hat am Wochenende, 19. und 20. August, eröffnet. Nun gibt es im Dorf endlich wieder eine Kneipe – die ehrenamtlich geführt wird.


Endlich ist es vollbracht: Dem Ort Rahrbach wird durch die Taverne 1313 neues Leben eingehaucht. Herzstück der vom ehrenamtlichen Dorfverein betriebenen Kneipe soll der frisch ausgebaute Gewölbekeller sein, genauso wie die Theke.

Am Freitagabend, 19. August, öffneten sich die Türen erstmals für geladene Gäste. So waren Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie umliegende Firmen und Sponsoren zum Feiern eingeladen. Tags darauf öffnete die Taverne 1313 zum ersten Mal für alle Rahrbacher und Interessierte.

„Es ist schon geil geworden. Und das alles nur, damit das Bier ein bisschen besser schmeckt“, sagte einer der ehrenamtlichen Helfer. Felix Dömer aus dem Orga-Team betonte, dass die Arbeiten auch lange gedauert haben.

Bildergalerie starten
Die Taverne 1313 in Rahrbach hat eröffnet.

Die Taverne 1313 glänzt mit heller und modernster Beleuchtungsanlage, neuen sanitären Anlagen, zwei Dartscheiben und einem Kickertisch.

2019 hatte die einzige Kneipe im mehr als 600 Einwohner-Dorf geschlossen. Ortsvorsteher Dr. Christian Jung kaufte das Gebäude. Es entstand die Idee einer Ehrenamtskneipe, dessen finale Umsetzung jetzt ausgiebig gefeiert wurde.

Dorfverein als Arbeitgeber

In den Umbau der Taverne 1313 waren insgesamt etwa 50 Helfer involviert. Bis Mitte Mai hatte der Dorfverein probeweise die Gaststätte im oberen Gebäudeteil betrieben.

Der Dorfverein ist gleichzeitig auch Arbeitgeber. Für die Bewirtung der Gäste ist Personal eingestellt worden. Künftig sind etwa Live-Konzerte oder Veranstaltungen wie ein Oktoberfest oder Aktivitäten zu Karneval geplant.

Artikel teilen: