St. Martinszug in Kirchhundem


 von Symbol Nils Dinkel
© Symbol Nils Dinkel


Kirchhundem. Sankt Martin wird am Freitag, 9. November, in Kirchhundem gefeiert. Die Teilnehmer treffen sich um 17.30 Uhr in der St. Peter und Paul Pfarrkirche in Kirchhundem.

Hier startet nach Ausgabe der Fackeln der Laternenumzug durch den Ort. Anschließend findet das Martinsspiel der St. Christopherus Grundschule in der Schützenhalle statt. Es werden Martinsbrezeln, Speisen vom Holzkohlegrill, Glühwein und kalte Getränke angeboten.
Artikel teilen: