Altersgerecht Wohnen im ländlichen Raum
Lennestadt-Grevenbrück
Do, 12.09.2019 - 17:00 Uhr
12.09.2019 ab 17:00 Uhr in KulturBahnhof Grevenbrück: Referent: Energieberater der Verbraucherzentrale NRW in Lennestadt Der Wunsch, länger und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben, ist allgegenwärtig. Dabei können Umbaumaßnahmen im Haus und elektronische Assistenzsysteme helfen, die Lebensqualität zu steigern. Auch die Digitalisierung spielt dabei eine wichtige Rolle. Der Referent zeigt anhand von Praxisbeispielen (u.a. die altersgerechte Umgestaltung des Badezimmers), wie dies im ländlichen Raum funktionieren kann. Diese Fragen beantwortet der Energieberater der Verbraucherzentrale NRW in Lennestadt. Durch die Veranstaltung führt der Klimamanager der Stadt Lennestadt.