Sauerländer TUNING-TREFFEN
Attendorn
Sa, 24.10.2020 - 16:00 Uhr
          Auf 9500m2 findet das Sauerländer- Tuning-Treffen im Sauerland für den Guten Zweck statt! Das Esta Loca Entertainment veranstaltet dieses Tuning-Treffen für den guten Zweck in Attendorn und der Erlös wird gespendet an das Kinderhospiz Balthasar. Es sind alle herzlich eingeladen. Alle die gerne mit Ihrem schicken Fahrzeug auf das großzügige Gelände möchten, sind herzlich eingeladen. Ihr braucht euch nicht vorher anmelden, es gibt ausschließlich eine Tageskasse. Egal ob neue oder alte Fahrzeuge Tuning-Fahrzeuge. Eine Spende von 10€ fällt für jedes Fahrzeug an (inkl. Fahrer, zzgl. 2€ für jeden weiten Insassen), der aufs Gelände fährt und mit gleichgesinnten den Sonntag verbringt:-) Für Besucher unter 10 Jahren ist der Eintritt frei und alle darüber spenden 2€. > DJ Loca, Tim Bash & DJ Bix sorgen für den passenden Sound! > Licht und Beschallung von www.esta-loca.de > Der lautestes Trailer Europas von JR-Labs wird vor Ort sein! > Getränke und Speisen. > Cafe, Crepes... > Professionelle Bilder von Joana Roth / Autofocus Photography > Fotobox von www.rent-fotobox.de > Sanitäre Anlagen sind vorhanden! >>>VIP-Platz<<< Begrenzte Plätze direkt am Eingang Anmeldung an info@esta-loca.de (In den Betreff das jeweilige Treffen schreiben, Nummernschild, Vollständige Anschrift, Fotos vom Fahrzeug) Kosten: 20€ Spende für das Kinderhospiz Balthasar Anfrage an info@esta-loca.de Bei starkem Regen wird das Event verschoben, da wir die Schätzchen nicht nass werden lassen möchten. Dieses wird einige Tage vorher HIER bekannt gegeben. Die Erlöse werden gespendet an das Balthasar Kinderhospiz & Einsame Pfoten e.V.! Die Spende wird wie gewohnt online gestellt ???? Danke an unsere Partner: * Max Sport Attendorn/Lennestadt * JR-Labs * www.gutachtermk.de ___________ - Austeller können sich gerne melden! - Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr euch gerne melden: Esta Loca Entertainment E-Mail: info@esta-loca.de Tel. +49 2721 840179 ___________ INFO: *Da die Fläche des Treffens sehr groß ist, muss nicht permanent eine Maske getragen werden, sondern nur dann, wenn der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten wird. * Bitte einen Kugelschreiber mitbringen, zum ausfüllen der Datenblätter (Kontaktdaten) und es wäre schön, wenn ihr die Spenden passend habt ???? Beim Befahren der Event-Fläche werden unsere Regeln anerkannt! – Sämtlichen Anweisungen des Orga-Teams sind Folge zu leisten. – Im Bedarfsfall werden durch den Veranstalter Platzverweise ausgesprochen. Anspruch auf Rückerstattung von bereits entrichteten Einfahrtsgeldern besteht nicht. – Müll gehört in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter oder wird wieder mitgenommen. Jegliche Verunreinigung des Geländes ist untersagt. – Es wird nicht gegrillt. – Sanitäre Anlagen werden sauber hinterlassen. – Gesonderte Umstände höherer Gewalt, die zu einem Abbruch des Treffens führen könnten, können leider nicht vorhergesehen werden und müssen in diesem Fall auch in Kauf genommen werden. – Auf dem gesamten Gelände gilt besondere Rücksichtnahme und Schrittgeschwindigkeit bei Fahrten über den Platz. – Burnouts und Drifts sind nicht erwünscht und werden mit Platzverweis und dementsprechenden Reinigungskosten geahndet. – Fotografien und Videos, die während des Treffens gemacht werden, dürfen im Sinne der Öffentlichkeitsarbeit verbreitet werden. Jeder Teilnehmer muss sich bewusst sein, dass auch Bilder von ihm selbst entstehen könnten und diese veröffentlicht werden. – Befahren und Betreten für alle Besucher und Teilnehmer auf eigene Gefahr! – Es wird keine Haftung für Diebstahl, Sach- bzw. Personenschäden übernommen. Es bestehen keine Ansprüche auf Schadensersatz. Jeder Teilnehmer handelt eigenverantwortlich und haftet für die von ihm verursachten Schäden.