Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen - Kliniken


Kontakt, Öffnungszeiten und aktuelle Angebote / Prospekte

Einkaufen & Gastronomie Gesundheit Sonstiges

Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen - Kliniken

Olpe

Die Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen gGmbH mit Sitz in Olpe ist Ihr Gesundheitspartner der Region. Unsere rund 1700 Mitarbeiter bieten eine hoch qualifizierte und christlich motivierte medizinische Behandlung und Pflege. Unser Gesundheitsnetzwerk umfasst neben dem St. Martinus-Hospital in Olpe und dem St. Josefs-Hospital in Lennestadt, vier Senioreneinrichtungen und zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen, einen ambulanten Pflegedienst, Dialysezentren in Olpe und Lennestadt sowie drei Medizinische Versorgungszentren mit derzeit elf fachärztlich geführten Praxen in den Disziplinen Chirurgie, Gynäkologie, Dermatologie, Radiologie, HNO, Pneumologie und Onkologie.

Das St. Martinus-Hospital in Olpe verfügt über 388 Betten mit den Kliniken Allgemein- und Visceralchirurgie, Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie, Gefäßchirurgie, Frauenklinik/Brustzentrum, Medizinische Klinik, Klinik für Psychiatrie, den häuserübergreifenden Instituten für Radiologie und Anästhesie sowie den Belegabteilungen HNO und Augenheilkunde. Das St. Josefs-Hospital ergänzt das Angebot in Lennestadt mit 202 Betten und den Kliniken Chirurgie und Medizinische Klinik sowie den Belegabteilungen HNO, Frauenheilkunde und Urologie.

Beide Krankenhäuser wiesen 2011 erfolgreich die qualitative Versorgung der Patienten nach und wurden nach KTQ zertifiziert. 2014 wurden die Krankenhäuser nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert, 2017 erfolgte dann der Umstieg auf die DIN EN ISO 9001:2015.

St. Martinus-Hospital
Hospitalweg 6
57462 Olpe
St. Josefs-Hospital
Uferstraße 7
57368 Lennestadt