Neuer Imagefilm der Volksbank Sauerland versprüht Zuversicht

Für ein gutes Sauerland


Der Imagefilm zeigt Menschen und Unternehmen aus der Region und greift die Vision der Volksbank Sauerland auf und ihre Positionierung als starke Genossenschaft, die ihren Mitgliedern und Kunden Lösungen für die Welt von Morgen bietet. von Volksbank Sauerland
Der Imagefilm zeigt Menschen und Unternehmen aus der Region und greift die Vision der Volksbank Sauerland auf und ihre Positionierung als starke Genossenschaft, die ihren Mitgliedern und Kunden Lösungen für die Welt von Morgen bietet. © Volksbank Sauerland

Hochsauerlandkreis/Kreis Olpe. Eine lebenswerte Region mit Weitblick, Menschen von hier, Investitionen in Möglichkeiten und die Augen immer auf für Innovation und Nachhaltigkeit: das sind die Themen des neuen Werbeauftritts der Volksbank Sauerland im brandneuen 60 Sekunden-Film.


Die Volksbank Sauerland ist 2022 aus der Fusion der Altbanken Sauerland und Bigge-Lenne hervorgegangen. Sie ist mit einer Bilanzsumme von 4,3 Milliarden Euro eine der größten Genossenschaftsbanken in Südwestfalen und wichtiger Finanzdienstleister sowie Förderer der heimischen Region.

Der neue Imagefilm greift die Vision der Volksbank Sauerland auf und ihre Positionierung als starke Genossenschaft, die ihren Mitgliedern und Kunden Lösungen für die Welt von Morgen bietet. Immer mit Blick auf Gesellschaft und Nachhaltigkeit – für ein gutes Sauerland.

Verschiedene Säulen

„Mit dem Film wird unsere Genossenschaft sehr sympathisch, zukunftsorientiert, innovativ, leistungsstark, aber auch vernetzt in unserer Region dargestellt“, beschreibt Vorstand Michael Griese die Mission der über 600 Mitarbeiter. Das Geschäftsmodell der Volksbank beruht seit 150 Jahren auf Säulen wie: Stärke der Gemeinschaft, Hilfe zur Selbsthilfe, Vertrauen, Transparenz, Verantwortung, Regionalität und Nähe zum Menschen vor Ort.

„Genau diese Werte vertreten wir als genossenschaftlicher Finanzdienstleister in der Region, in der wir uns als enger Partner unserer Mitglieder und Kunden sehen“, weiß Griese.

cmQWohP0z4A
Video starten

Menschen legen heute wieder großen Wert auf die Gemeinschaft, ob in Vereinen oder in digitalen Netzwerken. Sie engagieren sich für Klima und Umwelt, achten auf Nachhaltigkeit und Regionalität und leben damit genau das, was die Volksbank seit ihrer Gründung verkörpert: die genossenschaftliche Idee des „Einer für alle, alle für einen“, die die tägliche Arbeit bis heute prägt.

Bedürfnisse spürbar machen

„Für uns ist es wichtig, die Volksbank Sauerland als Bank der Zuversicht spürbar zu machen“, betont Dr. Florian Müller, „denn jeder Mensch ist anders und hat ganz eigene, individuelle Bedürfnisse. „Wir können nicht nur digital, wir können auch ‚Mensch‘. Das macht der neue 60-Sekunden-Spot noch einmal deutlich.“

Artikel teilen: