Trauerfeier für Sternenkinder auf dem Waldfriedhof Attendorn


Die Trauerfeier mit Beerdigung findet auf dem Waldfriedhof statt. von privat
Die Trauerfeier mit Beerdigung findet auf dem Waldfriedhof statt. © privat


Attendorn. Die nächste Trauerfeier mit anschließender Beisetzung der Sternenkinder findet am Mittwoch, 3. Mai, um 11 Uhr in der Kapelle auf dem Waldfriedhof der Hansestadt Attendorn statt.

Als Sternenkind werden verstorbene Kinder bezeichnet, insbesondere, wenn sie vor, während oder bald nach der Geburt verstorben sind. Zweimal im Jahr findet eine Trauerfeier für Sternenkinder oder auch „still geborene Kinder“, deren Mütter aus Attendorn kommen und Patientinnen des St. Martinus-Hospitals Olpe oder des St. Josefs-Hospitals Lennestadt waren, statt.

Nach dem ökumenisch Wortgottesdienst in der Kapelle finden die Beisetzungen an der Gedenkstätte auf dem Waldfriedhof Attendorn statt. Alle Betroffenen sind eingeladen. Gleiches gilt auch für ehemals betroffene Eltern, Angehörige und all diejenigen, denen dieses besondere Gedenken und die Trauer am Herzen liegen.

Artikel teilen: