Schwimm-Club Schwarz-Weiß Attendorn feiert Jubiläum mit Familientag

25 Jahre Vereinshaus


Das Vereinsheim des SCSW Attendorn an der Münchener Straße 1 gibt es seit 25 Jahren. von privat
Das Vereinsheim des SCSW Attendorn an der Münchener Straße 1 gibt es seit 25 Jahren. © privat

Attendorn. Seit einem Vierteljahrhundert hat der Schwimm-Club Schwarz-Weiß Attendorn (SCSW) sein Vereinshaus an der Münchener Straße in Attendorn. Dieses Jubiläum nehmen die „Schwarz-Weißen“ zum Anlass, um am Sonntag, 3. September, ab 11 Uhr für alle Interessierten die Türen zu öffnen und einen Einblick in die Räumlichkeiten zu gewähren.



Neben dem großen Kursraum mit umfangreichen Nutzungsmöglichkeiten können auch das Fitnessstudio, die modernen sanitären Anlagen und eine Fotoausstellung in Augenschein genommen werden. Verschiedene Vorführungen und Mitmachaktionen lassen keine Langeweile aufkommen.

Auch vor dem Vereinshaus wird viel los sein. Neben kühlen Getränken und Würstchen vom Grill wird es auch eine große Rutsch-Hüpfburg und verschiedene Vorführungen geben. Bei Waffeln und Kaffee besteht die Möglichkeit, in lockerer Runde, Gespräche zu führen, während die kleineren Gäste sich mit Spielgeräten und einer Rollenbahn die Zeit vertreiben können. Sollte das Wetter nicht richtig mitspielen, wird im Vereinshaus gefeiert.

Die erste Vorsitzende Sandra Cermann hofft auf viele Besucherinnen und Besucher. „Das gesamte Team des SCSW freut sich auf dieses Fest, um zu zeigen, dass wir auch außerhalb des Wassers einiges zu bieten haben. Dass ein Schwimmverein auch ein Fitnessstudio betreibt, ist schließlich nicht selbstverständlich. Beim Jubiläum wird für die ganze Familie etwas geboten. Unsere Jugendwarte werden sich um Spannung, Spaß und Spiel für die Kleinen kümmern, denn die Kinder stehen bei uns besonders im Fokus.“

Artikel teilen: