Gut besuchter Klönabend in Neu-Listernohl


 von privat
© privat


Neu-Listernohl. Gespräche bei hochsommerlichen Temperaturen: Zahlreiche Gäste haben am Mittwoch, 25. Juli, am erstem Klönabend des Dorfvereins Neu-Listernohl in diesem Jahr teilgenommen. 

Nach dem Genuss einer herzhaften Gulaschsuppe sei bei kühlen Getränken bis in den späten Abend auf dem Augustinusplatz „ausgiebig geklönt“ worden, teilt der Verein mit. Außerdem wies der 1. Vorsitzende Hans-Werner Scharioth auf den nächsten Termin am 22. August hin. Dann soll es kulinarisch spannend werden. Scharioth kündigte ein „landestypisches Gericht aus einem sehr fernen und hier noch weitgehend unbekanntem Land“ an.
Artikel teilen: