DRK-Familienzentrum Pusteblume auf den Spuren der Künstler

Exkursion ins Museum


Konzentriert und interessiert gehen die Kinder zu Werke. von privat
Konzentriert und interessiert gehen die Kinder zu Werke. © privat

Attendorn. Die Kinder und Erzieherinnen aus einer Gruppe des DRK-Familienzentrums Pusteblume in Attendorn befassen sich momentan mit dem Thema: „Auf den Spuren der Künstler“. Dazu habe sich ein Besuch im Südsauerlandmuseum angeboten.


Nach ausgiebiger Erkundung aller Kunstwerke im Museum, machten sich die Kinder vor Ort direkt ans Werk, um eine eigene Interpretation des Bildes „im Trockendock“ von Bruno R. anzufertigen.

Bei inspirierender Musik und der besonderen Atmosphäre, die die Museumshalle bietet, ist den kleinen Künstlern diese Aufgabe leicht von der Hand gegangen. Die Begeisterung war in den Werken der Kinder zu spüren.

Artikel teilen: