Das ist amtlich: Monika Löcken und das Schmuckkästchen

Podcast der Stadtverwaltung


Monika Löcken. von privat
Monika Löcken. © privat

Attendorn. Der Podcast der Stadtverwaltung Attendorn „Das ist amtlich“ geht in die 15. Runde. Dieses Mal erzählt Monika Löcken, Leiterin des Südsauerlandmuseums, von ihrem Alltag.


Seit 20 Jahren leitet Monika Löcken das Südsauerlandmuseum im Herzen der Stadt Attendorn. Die nächste Ausstellung in ihrem „Schmuckkästchen“ dreht sich um den Hexenwahn, der in der Region eine überraschend große Rolle gespielt hatte. Sie lädt ein zu einem Ritt auf dem Besen und präsentiert den David Copperfield aus dem Repetal.

Die geborene Schalkerin erinnert sich noch gerne an das Kostüm von Pierre Brice, macht sich ihre ganz eigenen Gedanken zu Freizeitparks und arbeitet an einer Zukunftswerkstatt.

Das alles gibt es in Folge 15 von “Das ist amtlich!“, dem Podcast der Stadtverwaltung Attendorn mit Martina Köhler und Tom Kleine.

Den Podcast gibt es hier:

Artikel teilen: